PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mad



scotti
18.12.2003, 22:31
wer von euch <b>Hirnheimern</b> </i>kennt <i>"das vernünftigste Magazin der Welt" </i> <b>MAD ???</b>

scotti
18.12.2003, 22:37
also ich will -mal wieder- auf was Bestimmtes raus...

Auflösung folgt ab 10 ehrlichen Antworten...;)

Cello
18.12.2003, 22:40
Aber sicher kenn ich Alfred E. Neumann!

Spion & Spion waren meine absoluten Favoriten *g*

Cello

scotti
18.12.2003, 22:45
das freut mich, das auch DU das Teil kennst... aber davon ging ich eh aus... auch so einige andere hier... *null suggestiv*

Bordeaux
18.12.2003, 22:48
War zu meiner Jugendzeit völlig "in" das Heftchen MAD. Da hat kein Weg daran vorbei geführt. Mittlerweile hat Alfred Neumann Kultstatus.:h) :h)

scotti
18.12.2003, 23:12
ja, es kostete damals auch "nur" 2,50 DM...

also noch acht Antworten...

vielen Dank auch Dir !

terrox
19.12.2003, 06:03
Ein Klassiker!

Ryanika_Gelöscht
19.12.2003, 07:57
ich finde mad sch....

terrox
19.12.2003, 07:58
Sarkasmus, Ironie und tonnenweise schwarzer Humor gefällt halt nicht jedem.

Collieracer
19.12.2003, 08:17
Ich kenn MAD auch, aber besonders gut fand ich es nie

Trainer
19.12.2003, 09:03
Vater und Sohn lesen Mad Hefte und grölen gemeinsam.

@Ryanika

Das war noch nie ein Heft für Frauen. Bleib bei deiner Bravo und Dr. Sommer.

scotti
19.12.2003, 09:52
Original geschrieben von Trainer
Vater und Sohn lesen Mad Hefte und grölen gemeinsam.

@Ryanika

Das war noch nie ein Heft für Frauen. Bleib bei deiner Bravo und Dr. Sommer.

soso.. auch Dir vielen Dank für Deine Antwort...

interessant auch der Nachtrag, aber dazu komme ich etwas später...

Ryanika_Gelöscht
19.12.2003, 10:13
Original geschrieben von Trainer
Vater und Sohn lesen Mad Hefte und grölen gemeinsam.

@Ryanika

Das war noch nie ein Heft für Frauen. Bleib bei deiner Bravo und Dr. Sommer.

@ Trainerchen

da muss ich dich entäuschen, ich lese überhaupt keine schundheftchen, sondern nur vernünftige bücher - Kant, Nietzsche, Gaarder. nun ja, jedem das seine

Lordicon
19.12.2003, 11:07
Habs jahrelang nicht mehr gelesen.... Aber ich erinnere mich immer gerne daran zurück. Geht es doch kaum doofer als
DON MARTIN :r) :r) :r)

rene
19.12.2003, 16:51
hehe ich kenne die 2 Dedektive (weiss und schwarz)
die waren wirklich Klasse.... ;)

terrox
19.12.2003, 16:54
Die Faltbilder auf der letzten Seite waren auch immer super!

Lordicon
21.12.2003, 22:39
@scotti

jep es sind 10 und auf wolltest du jetzt raus ?

terrox
21.12.2003, 22:40
Genau, lös mal auf :)

scotti
22.12.2003, 12:39
<b><big>MAD...</big></b>

Warum gefällt es den meisten ??
Weil sich <i>„das vernünftigste Magazin der Welt“</i> selber als Deppen darstellt...???

Also hier der Grund meiner Umfrage:
mir ist aufgefallen, dass wenn sich hier jemand selber als Depp hinstellt, auch gerne von allen anderen angenommen wird... das ist ja auch OK so,- aber mir ist auch aufgefallen, dass hier der eine oder andere zum Deppen gemacht werden (ich schließe mich da übrigens nicht aus, siehe „Informatik“), aber ich meine, dass das so nicht in Ordnung ist.

Es wird profiliert und gestichelt, es werden Leute "nieder" gemacht um sich selber aufzuwerten...

-die anfangs sehr nette Art hier im Bord ist gerade dabei unterzugehen *und-es-ist-doch-Weihnachten...* (upps, sorry)

. . . Auch die Stichelein hier innerhalb der Umfrage, auf die ich nicht weiter eingehen werde. (auch da schließe ich mich nicht aus.... es wird schnell zum Selbstläufer)

so long,

Danke fürs mitmachen !!

Gruß
Nick
<img src="http://espn.go.com/media/pg2/2001/0817/photo/mad3_m.jpg">
und trotz alledem, oder vielleicht auch deswegen:
schöne Weihnachten zusammen

PS.: nein, das ist KEIN Paßbild von <b>mir</b> !!

Trainer
22.12.2003, 16:24
Sorry Nick, das kann ich so nicht nachvollziehen. Gerade in letzter Zeit habe ich das Gefühl, dass es absolut ruhig geworden ist. Auch an der Umgangssprache hat sich nichts geändert. Die paar Sprüche könnten höchstens Mimosen beunruhigen. Erstaunlicherweise ist höchstens, dass von deiner Seite jetzt etwas kritisiert wird, was du selber über Monate praktiziert hast ohne das sich jemand aufgeregt hat. Im Gegenteil haben viele deiner Sprüche das Ganze ein bisschen aufgelockert. Was ist in der Zwischenzeit mit dir passiert (ausser das du älter geworden bist)? Mal wieder ne Küche abgefakelt oder was?:)

rene
22.12.2003, 17:08
Nichts für ungut Scotti, doch leider muss ich zugeben, dass du seit einiger Zeit wirklich genervt "klingst".
(Dies hast du schon mehrmals in anderen Threads zugegeben...)

Leider muss ich auch sagen, dass ich keinen anderen hier im Board kenne, der mehr gestresste und "bösartige" Sprüche loslässt und keinen Spass mehr versteht als du...

Du warst mal anders, auch deine Art etwas mitzuteilen war anders, du musst nur mal deine Threads am Anfang anschauen (und das waren einige....)

Ich möchte nicht gerne auf deine Mithilfe verzichten, doch wenn es dir lieber ist einen anderen Weg zu gehen, als das Gros hier im Board, dann kann ich dich nicht aufhalten....

der neue
28.08.2006, 22:23
ja, das kenn ich, leider

Lordicon
29.08.2006, 00:17
@scotti

Weder das eine oder das andere ist mir aufgefallen. Kann es sein, dass du das glaubst das Gras wachsen zu hören ? Und Sticheleinen (kleine und grosse) kann man nur mit eine gesunden Portion Humor begegnen und mitlachen.

In diesem Sinne "huuu kääärs"

Moduuus
29.08.2006, 07:41
Habe sogar noch das Kartenspiel von MAD.

Kommt immer noch gut an.

Deine Mutter
29.08.2006, 13:36
Tja, also ich bin mit MAD sozusagen aufgewachsen (was auch erklären wird, dass ich in der IT arbeite) :D

Ich hab heute noch fast alle Taschenbücher, von den Heftchen hab ich mich allerdings schon vor einiger Zeit getrennt.

Das neue MAD-Magazin allerdings bezeichne ich als schwach(sinnig), aber das ist ja auch für eine ganz andere Generation gemacht.