PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage: PS3 - MKV zu M2TS



krahans
06.02.2012, 09:53
Hallo,
kennt jemand ein Tool, mit dem man mehrere MKV Dateien in mehrere M2TS Dateien (Dateiname soll idealerweise übernommen werden) muxxen kann?
Dieser TSMuxer kann leider immer nur alle Dateien in eine große schreiben.
Danke und gruß
k.

Kilu
06.02.2012, 11:57
Hi krahans

Ich hatte vor längerer Zeit genau dieses Vorhaben auch schon gemacht... Sorry, weiss leider nicht mehr wie das Programm hiess :d) Ich weiss, bringt dir nix...

Doch, wenn ich genau deinen Forum-Titel bei google eingebe, so finde ich zig Einträge mit solchen "Apps"...

Cheeers

krahans
06.02.2012, 13:33
Mir würde schon ein Link reichen zu einer "App", die das kann: Wie gesagt, dass Muxxen einer Datei ist nicht das Problem, mehrere hintereinander zu jeweils einer neuen Datei mit Übernahme des Dateinamens ist die Kunst ;)

swizz
06.02.2012, 16:33
Also wenn ich Dich richtig verstehe, möchtest Du einen Batchvorgang, bei welche Datei1.xxx zu Datei1.yyy, dann Datei2.xxx zu Datei2.yyy konvertiert wird bis alle Files durch sind. Wäre das nicht die Aufgabe von einem simplen Script anstatt einer Applikation?

krahans
10.02.2012, 10:08
So simpel soll so ein TSMuxer-Skript wohl leider nicht sein.
Aber es geht wohl mit dem Programm "MKV2VOB" .
Man muss diese Einstellungen vornehmen:
Video Transcoding: Never
Output file extension: m2ts

Das geht flott durch. Man müsste nur bei mehreren Tonspuren oder bei DTS-Tonspuren andere Audio-Einstellungen beachten, denke ich. Und bei Dateien größer als 4GB ist das Kopieren auf eine externe FAT32 Festplatte nur über Splitting möglich...
Intern kann die PS3 aber anscheinend mit so großen Dateien umgehen.

Gruß
k.