PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Compaq ProLiant 1850R und zusätzlicher SCSI-Controller



Dieter Rauscher
14.05.2004, 12:15
Moin!

ich hätt da gerne mal ein Problem ;-)

Compaq ProLiant 1850R (mit bereits gestecktem SmartArray RAID Controller) bekommt einen weiteren (ICP-)SCSI Controller. Hab ja noch genügend PCI-Plätze frei. Am "eingebauten" PCI-Controller hängen bereits mehrere SCSI-HDs. Nach Einbau des neuen, zusätzlichen SCSI-Controllers meckert das BIOS:
"1705 - Locked SCSI Bus Detected, System Board, Port 0 - System Halted".

Es gibt auf dem Mainboard einen Jumper "Configuration Lock", der ist aber default so gesetzt, dass er inaktiv ist.

google und HP habe ich erfolglos durchsucht.

Kennt das zufällig jemand?

Danke

Viele Grüße
Dieter

Cello
14.05.2004, 12:37
Was ist das genau für ein ICP-SCSI-Kontroller?
Ich glaub einige ältere Kontroller haben Mühe, je nachdem in welchem PCI-Slot stecken.

Cello

Dieter Rauscher
14.05.2004, 13:05
Original geschrieben von Cello
Was ist das genau für ein ICP-SCSI-Kontroller?


Hi Cello,

sorry.
ICP Vortex GDT 8524RZ+BBU
http://www.vortex.de/german/product/pci/rzu320/8524rz_d.htm

Viele Grüße
Dieter

Cello
14.05.2004, 14:29
Das mit dem falschen PCI-Slot betrifft nur ältere Karten. Deine scheint nicht betroffen zu sein.

Hast du erst gerade ein Firmaware Upgrade gemacht? Ich tippe auf einen zu vollen Cahe-Speicher auf der Karte. Dazu einfach Karte ausbauen und wieder einbauen.

Dann wäre noch die Terminierung. Die musst du bei nichtbenützten Kanälen manuell einstellen.

Cello

Uebrigens hatte gestern einen Kurs bei Walter Helbig. Hat ziemlich von dir geschwärmt :)

Cello

rene
14.05.2004, 14:37
Rufe doch mal den HP Support an, die können dir 100% weiterhelfen...

Dieter Rauscher
14.05.2004, 14:55
Original geschrieben von Cello
Das mit dem falschen PCI-Slot betrifft nur ältere Karten. Deine scheint nicht betroffen zu sein.

Ack.



Hast du erst gerade ein Firmaware Upgrade gemacht? Ich tippe auf einen zu vollen Cahe-Speicher auf der Karte. Dazu einfach Karte ausbauen und wieder einbauen.


Nein.



Dann wäre noch die Terminierung. Die musst du bei nichtbenützten Kanälen manuell einstellen.


Zu diesem Zeitpunkt kommt das noch nicht zum Tragen.



Uebrigens hatte gestern einen Kurs bei Walter Helbig. Hat ziemlich von dir geschwärmt :)

Hehe....wennste ihn nochmals triffst sagste ihm nen schönen Gruß!
Wir hatten auf dem IT-Forum in Kopenhagen letztes Jahr das Vergnügen, gemeinsam im Sinne der "guten Sache" zu dienen ;-)

Viele Grüße
Dieter

Dieter Rauscher
16.05.2004, 19:45
Original geschrieben von rene
Rufe doch mal den HP Support an, die können dir 100% weiterhelfen...

haha....
Das hab ich schon hinter mir.
"Diese Fehlermeldung ist bei uns nirgends verzeichnet. Dann ist sicherlich der zusätzliche Controller nicht kompatibel. Das kommt schon mal vor. Nehmen sie einen HP Controller, damit geht es."
Sehr hilfreich.

Viele Grüße
Dieter

Dieter Rauscher
16.05.2004, 19:46
...hab mittlerweile ein BIOS Update gemacht (bislang war ne Version von 1999 drauf, jetzt immerhin 2002).
Nun kommt als Fehler:
1701 Controller failure

Sehr aussagekräftig :-(

Viele Grüße
Dieter

schubo
17.05.2004, 00:35
Original geschrieben von Dieter Rauscher
haha....
Das hab ich schon hinter mir.
"Diese Fehlermeldung ist bei uns nirgends verzeichnet. Dann ist sicherlich der zusätzliche Controller nicht kompatibel. Das kommt schon mal vor. Nehmen sie einen HP Controller, damit geht es."
Sehr hilfreich.

Viele Grüße
Dieter

Ja Ja, das hört man immer von HP, wenns nicht eines ihrer Teile ist.

Also ich hatte letztens auch ne Menge Probleme mit einem Compaq Server. Hatte keine Maus und Tastatur. Half nur noch, die Batterie auf dem Motherboard zu entfernen, und dadurch das BIOS zu resten.


Gruss

Cello
17.05.2004, 07:17
Was sagen die LED`s auf dem Kontroller?
Kannst du allenfalls Beep-Signale vom Kontroller hören?

Cello