PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage: Hyper-converged datacenter Vorüberlegungen



Technocontrol
10.06.2016, 15:18
Hallo zusammen,

wir sind aktuell in einer Vorevaluation für ein neues Rechenzentrum. Da wir wohl ziemlich alles neu machen werden haben wir uns auch schon mit der Datacenter-Technik auseinandergesetzt und sind sehr zuversichtlich dass wir einen hyperconverges-Ansatz fahren werden, zumindest für den virtualisierten Teil des Datacenter.

Wer hat damit schon erfahrungen? Bei uns stehen aktuell Nutanix und EMC VxRail in näherer Betrachtung. Gibt es Lösungen die Ihr noch kennt die wir uns unbedingt auch ansehen sollten.

Grössentechnisch sieht das ungefähr so aus:
- Netz mindestesn 10 GBit Fiber
- 250 VMs aktuell in einer ESX5.5 Lösung
- rund 70 TB Storage für VM


Wenn also noch gute Ansätze und Produkte bekannt sind, immer her damit :D

Gruss
Daniel

fraxor
12.06.2016, 12:49
Bietet Swisscom das nicht auch noch an?
https://www.swisscom.ch/de/business/enterprise/angebot/cloud-data-center-services/data-center/converged-data-center.html?ext-CampID=SEA-SE-ENT-G

swizz
15.06.2016, 08:12
Nutanix ist mir sehr sympatisch und macht einen guten Eindruck.
Was mir auch noch gefallen hat, war https://www.nimblestorage.com/. Ist zwar "nur" Storage, aber das Unispital Basel hat da sehr gute Erfahrungen gemacht.

IncSys
21.06.2016, 19:37
HI Techno

Wir fahren mit Nexenta und sind sehr zufrieden. Ein Schweizer Vertreter ist die Q5 AG.

LG

IncSys