PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : USB-Geräteinstallation in Endlosschleife



andyR
17.09.2003, 09:07
Hallo Leute,

habe hier folgendes Problemchen:

Beim Anschluß eines USB-Gamepads erkennt XP ein neues Gerät, installiert dieses und beendet dies mit "Hardware kann nicht installiert werden...". Solange das Gamepad steckt, wiederholt XP permanent diesen Vorgang.

Vermutlich hat der Benutzer beim Installieren einen falschen Treiber gewählt.

Auf einem anderen Rechner mit XP funktioniert es einwandfrei.

Ein Blick in den Gerätemanager brachte auch keine Erkenntnis (alle Geräte anzeigen war ausgewählt).

Habt Ihr irgendwelche Tipps, wie ich das wieder hinbekomme.

Besten Dank schon mal.

andyR :r)

Trainer
17.09.2003, 11:12
Hallo andyR

Hat der Benutzer die nötigen Rechte? Ist er als Hauptbenutzer oder lokaler Admin angemeldet wenn er das Gamepad einsteckt?

Greez
Trainer

andyR
17.09.2003, 11:27
Original geschrieben von Trainer

Hat der Benutzer die nötigen Rechte? Ist er als Hauptbenutzer oder lokaler Admin angemeldet wenn er das Gamepad einsteckt?


Ja, hat er. Es ist ein Einzelrechner ohne Internetzugang. Standardmäßig ist glaube ich bei XP jeder Nutzer Admin, wenn man nichts daran ändert.

Gruss

andyR

Cello
17.09.2003, 12:02
Hast du die Reihenfolge der Installation beachtet?

Bei USB-Geräten immer zuerst die Software installieren, dann das Gerät einstecken.

Hatte mit einem Zyxel-Modem einmal ein ähnliches Problem. (Hab auch nicht gelesen :a) )

Rausbekommen hab ich das Gerät nur, weil ich ihm einen kompletten Mist angedreht hatte (also irgendein Modem, das mit Sicherheit nicht kompatibel ist)
Anschliessend konnt ich das Modem sauber entfernen und neu installieren.

Cello

andyR
17.09.2003, 12:26
Original geschrieben von Cello
Hast du die Reihenfolge der Installation beachtet?

Bei USB-Geräten immer zuerst die Software installieren, dann das Gerät einstecken.


Ich schon, aber vermutlich der, dem die Kiste Gehört nicht. Auch wenn ich jetzt ein anderes Gerät angebe ändert das nichts.

Gruss

andyR

Dieter Rauscher
19.09.2003, 23:04
Original geschrieben von andyR
Standardmäßig ist glaube ich bei XP jeder Nutzer Admin, wenn man nichts daran ändert.

Nein...normalerweise nur der *erste*, beim Setup angelegte Benutzer...

Viele Grüße
Dieter