PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Firefox bricht die 20'000'000er Marke....



rene
26.01.2005, 07:53
<img src="http://photos2.flickr.com/3769342_2946ccdf54_o.png">

In seventy six days, more than sixty three thousand of you have joined the effort to deliver Firefox 1.0 to more than twenty million thankful users! SFX Team

You all are simply amazing!!

You've engaged your friends and family, your co-workers, colleagues, and fellow students in a novel and exciting effort to take back the Web. You've helped twenty million people to get beyond the daily chaos of adware, spyware, and constant virus infections. You've created the first and the largest open source marketing effort in history. And you all are educating the world that they do have a choice and that they can take control of their Internet experience.

You all have demonstrated that open source community can be powerful, committed, and capable of accomplishing once-unimaginable feats.

Today, we celebrate twenty million Firefox 1.0 downloads. But more than that, we celebrate the community that you all have built and we celebrate each and every one you!

--Asa, on behalf of the sfx team

http://www.spreadfirefox.com/

Trainer
26.01.2005, 11:10
Solange du mit dem Firefox die meisten E-Banking Seiten nicht erreichst, wird er sich auch nicht weiter durchsetzen. Die meisten Leute downloaden das Teil sicher auch aus Neugier. Ich denke aber dass Firefox in Zukunft mit dem IE zusammen den Markt beherschen wird. Adieu Opera und Netscape!

schubo
26.01.2005, 12:53
Also ich hab keine Probleme bei meinen Banken. Hast Du da ein konkretes Beispiel?

Maverick
26.01.2005, 12:55
Hmm ich habe auch keine Probleme mit E-Banking =)! Habe aber auch Firefox unter Linux und da läuft er schon mal besser als unter Windows (ist kein witz!).

DjSpock
26.01.2005, 13:21
Quickplace und Firefox geht bei mir nicht.

Sonst finde ich den browser nicht schlecht

Gruss Koni

sidi
26.01.2005, 15:35
Alles was bei mir Probleme machte hat irgendwie mit Microsoft zu tun. SUS, Update v5, Livecast usw.
Banking no Probs. Ich find Firefox wirklich toll.

Grs Jürg

Gandalf
26.01.2005, 15:50
Auch ich habe beim Online-Banking mit Firefox keine Probleme. Liegt's vielleicht an der Bank?

Gruss
Gandalf

Maverick
26.01.2005, 16:01
Hmm alles kann man evtl. nicht auf MS schieben.. Aber leider hat es schon einige Probleme mit Firefox unter Windows...

DjSpock
26.01.2005, 16:15
Ich glabe eher da FireFox etwas Probleme mit ActiveX elementen hat

Gruss Koni

Phil
26.01.2005, 16:31
Also ich finde de Firefox voll gedige (au für Windows!), isch amigs ziemlich mühsam wenn mal ufene Software Cracksiite mit em IE gahsch und den 100 Popups ufgönnt und jenschti Adware und Spyware uf de Kischte hesch (scheiss IE!). So Problem han i mit em Firefox ned.

Maverick
26.01.2005, 16:56
AEHM! ActiveX ist auch nicht das wahre mein lieber! Und ja Firefox ist darum auch sicherer weil er eben die nicht richtig unterstützt und auch nicht unterstützen will! (boah bin ich froh! Will doch kein ActiveX unter Linux haben!)

schubo
26.01.2005, 17:01
Hab hier mal eine Page, die nicht mit Firefox funktioniert:

http://www.mycokemusic.ch/

Trainer
26.01.2005, 18:21
Original geschrieben von Phil
Also ich finde de Firefox voll gedige (au für Windows!), isch amigs ziemlich mühsam wenn mal ufene Software Cracksiite mit em IE gahsch und den 100 Popups ufgönnt und jenschti Adware und Spyware uf de Kischte hesch (scheiss IE!). So Problem han i mit em Firefox ned.

Dafür wirst du bald andere Probleme haben wenn du weiterhin in diesem Board über Crackseiten sprichst!

Maverick
26.01.2005, 18:48
Original geschrieben von schubo
Hab hier mal eine Page, die nicht mit Firefox funktioniert:

http://www.mycokemusic.ch/

Ne schweinerei ;) => www.rootbash.ch/images/cokeonlinux.jpg

sidi
27.01.2005, 01:27
Original geschrieben von schubo
Hab hier mal eine Page, die nicht mit Firefox funktioniert:

http://www.mycokemusic.ch/


Solche Files sind sowieso ein Nepp und brauchen tut sowas niemand wirklich .

"Leider wird das von uns eingesetzte Audioformat WMA mit dem Kopierschutz über digitales Rechtemanagement von anderen Betriebssystemen außer Microsoft Windows nicht unterstützt......."

Grs Jürg