PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit DVD -R Lesen und Brennen



das_omi
26.11.2003, 11:50
Hallo

Ich habe mir vor kurzem einen Plextor DVD PX-708A der +R und -R lesen und schreiben kann, gekauft. Die +R Rolinge kann er auch lesen und schreiben, dass Problem ist, dass ich keine -R DVD weder lesen noch schreiben kann obwohl, dass eigentlich kein Problem sein sollte.
Ist jemandem bekannt dass diesere Brenner mit einem Gigabye GA8IK1100, mit Intel 875P Chipsatz, Probleme bereiten kann?
Ich habe auch die letzte Firmware (1.03) gemacht auf dem Brenner.
Oder hat jemand da andere Vorschläge was ich für ein Problem haben könnte??


Greetings

Trainer
26.11.2003, 12:43
schau mal unter:

http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=5369

dort hatten sie auch Probleme mit DVD-R

das_omi
26.11.2003, 14:32
Das einzige was, in diesem Link, da negativ über DVD - R berichtet wir, ist die Qualität von den -R DVD Rolinge.

Greetings

Trainer
26.11.2003, 15:36
Was sollte den der Brenner mit dem Motherboard für ein Problem haben? Das sind zwei total unterschiedliche Dinge. Kann es denn nicht an den Rohlingen liegen? Hast du im Geschäft wo du den Plextor gekauft hast schon nachgefragt?

das_omi
26.11.2003, 16:31
An den -R Rolingen kann es nicht liegen da ich diese Rolinge (schon beschriebene) auf anderen DVD Geräten (z.B. auf meinem Laptop und bei meinem PC im Gäscheft) ohne Probleme lesen kann.
Wenn ich den Plextor DVD Brenner im Geschäft in einer Workstation mit einem 800 Proz, 128MB Ram und einem Intel Chipsatz lauffen lasse dann kann er auch alle -R DVD's lesen. Ich habe z.B. den Fall, dass ich die genau gleich, schon beschriebene, -R DVD mit dem Plextor DVD Brenner bei mir zuhause auf meinem PC nicht lesen kann, aber im Geschäft mit dem genau gleichen Plextor DVD Brenner auf der oben genannten Workstation lesen kann!!! Also ist der Plextor Brenner sicherlich nicht defekt.
Der nächste schritt währe also ein Problem mit dem IDE Bus das zum Motherboard führt. Aber dass er defekt ist, ist auch auszuschliessen da der Brenner +R DVD's auf meiner Kiste lesen und auch schreiben kann.
Ich habe im Geschäft, von einem Mitarbeiter, den Tip bekommen den Chipsatz Treiber zu aktualisieren oder den Standarttreiber von Microsoft zu verwenden, weil er zuhause etwa (nicht genau) das gleiche Problem hatte. Nur er hat einen NForce Chipsatz und nicht einen Intel wie ich.

Trainer
26.11.2003, 16:38
Danke für die genaue Beschreibung. Ich tippe demnach auf das Betriebssystem. Welches setzt du ein? Ist es das gleiche wie in deiner Firma?

das_omi
26.11.2003, 16:40
Ja. Auf beiden PC wo ich den Plextor eingebaut habe lauft Windows XP Profesional...... ich bin wirklich ratlos :confused: :confused: :confused:

swiss_man
26.11.2003, 18:55
ich würde mal einen neuen treiber installieren oder den brenner deinstallieren und wieder installieren

Wolfgang
26.11.2003, 18:59
. . . kann deine ratlosigkeit verstehen, bin es nach dem lesen deiner beschreibung auch. ich würde trotzdem auf den brenner tippen. nicht defekt, aber eventuell herstellungstoleranzen, die mit deiner pc- konstellation zu fehlern führen. vielleicht hast du die gelegenheit, von einem bekannten/kollegen leihweise einen PX-708A zu bekommen und ihn in deinem rechner zu testen.
sorry, mehr fällt mir dazu nicht ein - und googeln hat auch kein licht in`s dunkle gebracht.
gruß wolfgang

das_omi
26.11.2003, 19:44
Ich habs!!!!!!!!!!!!!! Ich habe dem IDE Controller zwei Brenner dran. Bis jetzt hatte ich den Liteon CD Brenner als Master dran und den Plextor DVD Brenner als Slave. Habe mal den Liteon als Slave genommen und den Plextor als Master. Hat geklapt.

Aber ratlosigkeit bleibt.... wieso kann der DVD Brenner im Slave modus -R DVD nicht lesen und schreiben und im Master modus schon??? Kann mir das jemand beantworten?


Greetings

swiss_man
26.11.2003, 20:33
heist ja nicht vergebens -r :)

Wolfgang
26.11.2003, 21:06
@das_omi
diese nicht ganz unwichtige information in deiner ansonsten sehr ausführlichen fehlerbeschreibung hast du uns leider vorenthalten - aber prima, hast ja selbst eine lösung gefunden
gruß wolfgang