Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fragen wegen Präsentationsmappen

  1. #1
    Tomasello ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2010
    Alter
    59
    Beiträge
    0

    Standard Fragen wegen Präsentationsmappen

    Guten Morgen!
    Mein Name ist Tomasello, ich bin neu hier und dachte ich starte gleich mal mit einer Frage, vielleicht kann mir ja jemand helfen.
    Und zwar habe ich seit einigen Wochen einen neuen Job und muss bald meinen ersten Vortrag vor der Geschäftsleitung halten. Dafür wollte ich gerne Präsentationsmappen machen aber ich habe leider noch keine Erfahrung damit.
    Ich weiß zum Beispiel nicht, was alles unbedingt rein muss in die Präsentationsmappen und was man besser weglassen sollte, damit es nicht zu viel wird.

    Ich hab mir überlegt, einen kleinen Steckbrief von mir beizulegen, weil ich ja neu bin und mich manche noch gar nicht richtig kennen. Denkt ihr das wäre gut oder hat das in einer Präsentationmappe nichts zu suchen?
    Ich hänge gerade so ein bisschen in der Luft.
    Kann mir jemand ein paar wertvolle Tipps geben?

    Liebe Grüße,
    Tomasello

  2. #2
    Avatar von Technocontrol
    Technocontrol ist offline Expert Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    Hedingen
    Alter
    37
    Beiträge
    3.226

    Standard AW: Fragen wegen Präsentationsmappen

    Ich würde erst einmal versuchen ob andere da etwas genaueres Wissen. Ist das Usus bei Euch in der Firma? Oder macht das sonst auch keiner? Denn der Steckbrief könnte genausogut als "Geltungsbedürfnis" ausgelegt werden.
    Bei mir hier würde kein Hahn danach krähen wer ich bin. Wens interessiert der informiert sich darüber.

    Je nach Vortrag kann sich eine gute Präsentation durchaus aufpeppen lassen mit einer Mappe. Die Frage ist aber ob das a) nötig und b) gewünscht ist. Wenn ich das richtig lese ist das Deine GL? Ich vermute mal es geht um was internes. In der momentanen Wirtschaftslage fragen die Herren sich vielelicht dann warum Du Mappen "verschwendest" für interne Präsentationen. Bei einem Kunden draussen würde das natürlich anders aussehen.

    Mein Rat ist: Versuch jemanden zu fragen der das auch schon gemacht hat. Dieser kann Dir aus der Erfahrung sicher am Besten sagen was die GL will.
    Smash your head on keyboard to continue...

  3. #3
    Tomasello ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2010
    Alter
    59
    Beiträge
    0

    Standard AW: Fragen wegen Präsentationsmappen

    Hallo Technocontrol,
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort.
    Ich habe mir auch schon überlegt einfach jemand zu fragen, der das schon gemacht hat, auf der anderen Seite will ich auch nicht so dastehen, als hötte ich keine Ahnung!
    Ich möchte einfach alles richtig machen. Trotzdem danke für deine Tipps, vielleicht ist das wirklich die beste Möglichkeit.

  4. #4
    Avatar von Technocontrol
    Technocontrol ist offline Expert Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    Hedingen
    Alter
    37
    Beiträge
    3.226

    Standard AW: Fragen wegen Präsentationsmappen

    Fragen heisst nicht, dass man keine Ahnung hat. Fragen heiist viel eher, dass man sich Gedanken macht und weiss vorhandene Ressourcen sinnvoll einzusetzen. Das ist also eine Qualität und keine Schwäche
    Smash your head on keyboard to continue...

  5. #5
    Avatar von Wolfen
    Wolfen ist offline Moderator
    Registriert seit
    08.10.2003
    Ort
    Klagehügel
    Alter
    45
    Beiträge
    1.375

    Standard AW: Fragen wegen Präsentationsmappen

    Ich würde auch sagen, intern reicht sicher auch eine digitale Präsentation mit zB PowerPoint.
    Gruß

    Wolfen


    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.

  6. #6
    Harakiri ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    0

    Standard AW: Fragen wegen Präsentationsmappen

    Moin,

    nuja, ich würde schon auch fragen ob Präsentationsmappen bei Euch üblich sind oder ob sie eher als nutzlos angesehen werden!
    Andererseits könnte es für eine erste Präsentation auch ganz nützlich sein Präsentationsmappen zu erstellen!
    Ich denke eine kleinere Zahl der Präsentationsmappen sind ja nicht DIE Ausgabe schlechthin! Kommt einfach drauf an wie im Allgemeinen mit solchen Dingen in Eurer Firma umgegangen wird - ich denke da konntest du doch sicher schon Einiges beobachten - oder nicht? Ein waches Auge wird dir schon zeigen ob es Sinn macht aufwendige Präsentationsmappen zu erstellen oder ob Powerpoint und ein gutes Infoblatt mit einer Zusammenfassung genügt.
    Dich selbst würde ich mündlich vorstellen - ich finde das kommt immer ganz gut - so nach dem Motto - es sind ja einige hier die mich noch nicht kennengelernt haben - daher kurz zu mir blabla.... so mach ich das immer - mit nem netten Lächeln im Gesicht, das lockert dann sowiso die ganze Präsentation etwas auf!

    Schönen Tag!

    Harakiri

  7. #7
    Avatar von Gandalf
    Gandalf ist offline Super Profi Benutzer
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    Gossau SG
    Alter
    60
    Beiträge
    1.735

    Standard AW: Fragen wegen Präsentationsmappen

    Ich frage mich jeweils vor der Entscheidung, ob der Inhalt des Vortrages so kompliziert ist, dass es nötig ist Material abzugeben. Wenn ja, stellt sich nur noch die Frage über die Form. Also z.B. Infoblatt oder einige zusammengeheftete Seiten oder eben eine Präsentationsmappe. Die Fragen wären also in etwa:

    - Brauchen die Zuhörer schriftliches Material, dass sie nachlesen können?
    - Welche Form von schriftlichem Material genügt (So wenig wie möglich, so viel wie nötig)
    - Was ist üblich bei Euch in der Firma

    Ich trage öfters etwas vor. Innerhalb einer Firma habe ich noch kaum je Präsentationsmappen gesehen. Das ist nur bei sehr grossen Projekten oder eben nach Aussen (Verkauf) üblich. Ich selber würde keinen "Steckbrief" beilegen. Wenn Du das erste mal vorträgst, werden sie sich über Dich informiert haben oder sie informieren sich nach Deinem Vortrag.
    Gruss
    Gandalf

  8. #8
    Tomasello ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2010
    Alter
    59
    Beiträge
    0

    Standard AW: Fragen wegen Präsentationsmappen

    Guten Morgen!
    Danke für eure vielen Meinungen! Ich habe mich dafür entschieden eine Präsentationsmape zu machen. Diese kam auch sehr gut an. Den Steckbrief habe ich allerdings weggelassen. Ich hatte den Eindruck, dass es für die Zuhörer einfacher war, dem Vortrag zu folgen. Man kann ein bisschen mitlesen und sich eigene Notizen machen.
    Nochmals Danke, für eure wertvollen Tipps.

    Liebe Grüße,
    Tomasello

Ähnliche Themen

  1. Ein Paar Fragen zu IT Jobs in der Schweiz
    Von Thomas-DE im Forum Ich suche eine Informatikstelle
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 10:23
  2. Frage: Quereinstieg und viele Fragen
    Von Cawa im Forum Informatik Job-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 10:16
  3. Frage: Wie viele Fragen hat 70-297 ?
    Von Kompress im Forum Microsoft Zertifizierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 22:23
  4. Eigenes Forum für Fragen rund um die Lehre
    Von tebanox im Forum iB News und Feedback
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 18:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79