Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: MCSA und dann MCSE

  1. #1
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    z Basel an mym Rhy
    Alter
    35
    Beiträge
    19

    Standard MCSA und dann MCSE

    Hallo zusammen

    Bin ganz neu hier im Forum und hab mich nun mal über den MCSA und MCSE informiert. Mein Ziel ist es den MCSE zu absolvieren, stimmt es das man dafür folgende Zertifikate bestehen muss / kann?

    MCSA: 70-290 / 70-291 / 70-270 / 70-284
    MCSE: 70-293 / 70-294 / 70-297

    Wäre dies ausreichend für den MCSE oder fehlen da noch welche?

    Habt ihr mit Tipp's welche Bücher zu welcher Prüfung am geeignetsten sind?

    Ich fange nun mit dem 70-290 an, gibt es da irgend etwas was ich besonders beachten muss?


    Gruss Mel

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    Hedingen
    Alter
    42
    Beiträge
    3.247

    Standard

    grundsätzlich ist diese Zusammenstellung möglich. Du solltest noch überlegen ob Du eine Spezialisierung Messaging oder Security in Erwägung zeihst. Dann ändern sich die Prüfungen.
    Smash your head on keyboard to continue...

  3. #3
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    z Basel an mym Rhy
    Alter
    35
    Beiträge
    19

    Standard

    Was wären das für Prüfungen?
    Also kann ich nicht "nur" mit diesen Prüfungen den MCSE erreichen? Muss da noch eine Spezialisierung auf Messaging oder Security sein?

  4. #4
    Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    für mcse-s musst du das alles machen:
    http://www.microsoft.com/learning/mc...erver2003.mspx
    und für den mcse-m das alles:
    http://www.microsoft.com/learning/mc...erver2003.mspx
    am einfachsten ist der mcse-s mit der 350 prüfung

    gruß tobi

  5. #5
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    z Basel an mym Rhy
    Alter
    35
    Beiträge
    19

    Standard

    Danke für die Info. Werde nun schauen ob Messaging oder Security.

  6. #6
    Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    wie gesagt der Security Weg ist der einfachste. mit der 99 und 350 prüfung.

    gruß
    tobi

  7. #7
    udeo ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Bern
    Alter
    40
    Beiträge
    156

    Standard

    Original geschrieben von djvantob
    wie gesagt der Security Weg ist der einfachste. mit der 99 und 350 prüfung.

    gruß
    tobi
    Seit wann gehts denn bei Zertis darum, welcher Weg der einfachste ist?
    Wenn du das Zertifikat nur wills, um es einer Firma vorzulegen, mach es möglichst einfach. Wenn du aber noch was lernen willst, nimm den Weg, welcher dich am meisten interessiert bzw. welcher dir für den Job am meisten bringt.

    @ Mel_G
    Die Module welche du aufgezählt hast reichen für MCSA bzw. MCSE. Mit den Modulen für MCSA bist du gleichzeitig noch MCSA-M. Für MCSA-S brauchst du noch das Modul 299 und 350 dazu, kannst dann aber das Modul 284 weglassen. Für MCSE-M brauchst du noch eine weitere Exchangeprüfung (die Bezeichnung weiss ich gerade nicht) und für MCSE-S noch das Modul 298.

  8. #8
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    Hedingen
    Alter
    42
    Beiträge
    3.247

    Standard

    Original geschrieben von udeo
    Seit wann gehts denn bei Zertis darum, welcher Weg der einfachste ist?
    Wenn du das Zertifikat nur wills, um es einer Firma vorzulegen, mach es möglichst einfach. Wenn du aber noch was lernen willst, nimm den Weg, welcher dich am meisten interessiert bzw. welcher dir für den Job am meisten bringt.

    @ Mel_G
    Die Module welche du aufgezählt hast reichen für MCSA bzw. MCSE. Mit den Modulen für MCSA bist du gleichzeitig noch MCSA-M. Für MCSA-S brauchst du noch das Modul 299 und 350 dazu, kannst dann aber das Modul 284 weglassen. Für MCSE-M brauchst du noch eine weitere Exchangeprüfung (die Bezeichnung weiss ich gerade nicht) und für MCSE-S noch das Modul 298.
    Right für MCSE-M ist noch 70-285 nötig.

    Alternative für die 70-350 bei der MCSA-S ist ein CompTia S+ Zertifikat und für MCSA kannst auch MCDST machen (70-271 und 70-272)
    Smash your head on keyboard to continue...

  9. #9
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    z Basel an mym Rhy
    Alter
    35
    Beiträge
    19

    Standard

    Genau diese Info's hab ich gesucht Danke!
    Die Zertis will ich für meine Laufbahn machen, in meiner momentanen Anstellung werden Zertis nicht unterstützt. Will so meinen Lebenslauf verbessern und meinen Lerndurst stillen.


    Gruss Mel

  10. #10
    Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    Original geschrieben von udeo
    Seit wann gehts denn bei Zertis darum, welcher Weg der einfachste ist?
    Wenn du das Zertifikat nur wills, um es einer Firma vorzulegen, mach es möglichst einfach. Wenn du aber noch was lernen willst, nimm den Weg, welcher dich am meisten interessiert bzw. welcher dir für den Job am meisten bringt.

    @ Mel_G
    Die Module welche du aufgezählt hast reichen für MCSA bzw. MCSE. Mit den Modulen für MCSA bist du gleichzeitig noch MCSA-M. Für MCSA-S brauchst du noch das Modul 299 und 350 dazu, kannst dann aber das Modul 284 weglassen. Für MCSE-M brauchst du noch eine weitere Exchangeprüfung (die Bezeichnung weiss ich gerade nicht) und für MCSE-S noch das Modul 298.
    Ich mach meins weil ich es von der Firma bezahlt bekomme. Aber glaub mir das was ich hier mache hat nemmer viel mit lernen zu tun. Weil soviel zeit hast du net. Ich hab immer ne Schulung von 5 Tage und dann nach weiteren 5 Tagen ne Prüfung. Du bekommst die Grundlagen mit aber Zeit zum testen hast du da net.
    Das kommt dann alles mit der Praxis.
    Zum Glück bin ich ja net neu in dem Umfeld.

    Gruß
    Tobi

Ähnliche Themen

  1. Lernlastige Arbeit + Weiterbildung? Lernaufwand MCSA / MCSE
    Von Cloverleaf im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 10:06
  2. MCSE Was ist nötig? MCSA 2000 auf 2003?
    Von Gromith im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 11:53
  3. MCSA / MCSE gibts bald nicht mehr...
    Von cal77 im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.07.2005, 17:55
  4. A+ und N+ zählen für MCSA / MCSE Abschluss
    Von Siciliano im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.01.2004, 14:08
  5. MCSA / MCSE 2003 - Wann deutschsprachig?
    Von Siciliano im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2003, 23:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
BigBellyBank.shop