Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 31

Thema: Informatik Lehre - Und dann ?

  1. #1
    Sandroo ist offline Registrierter Benutzer ogM
    Registriert seit
    07.05.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    1

    Frage Informatik Lehre - Und dann ?

    Ich beginne im Sommer eine 4 Jahres Lehre als Systemtechniker. Ich möchte jedoch schon jetzt wissen, welche Ausbildungsmöglichkeiten mir nach der Lehre offen stehen. Die BMS habe ich jedoch nicht.

    MfG Sandro

  2. #2
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    Belp
    Alter
    36
    Beiträge
    364

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    BMS wäre sicher eine gute ausgangslage, die kannst du ja noch nachträglich machen.
    Was ebenfalls noch weitergehen kann ist mit der TS, die ist aber nicht überall gleich.
    Weiterbildung im Bereich eines speziellen Themas, sei dies jetzt MS, Linux oder sonst was ist ebenfalls mit Zertifikatslehrgängen oder selbstudium (und anschliessender Prüfung) möglich.
    Was aber ganz wichtig ist, ist dass du dich auf einen bestimmten Zweig der Informatik spezialisierst und nimm das, was dich persönlich am spannendsten und besten dünkt! Das hilft bei der eigenmotivation.

  3. #3
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Germanien
    Beiträge
    1.910

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Ich weiss ja nicht wie man das in der Schweiz nennt - aber Abitur / Fachabi u. Fachhochschule oder Hochschulstudium Informatik oder Berufsakademie oder ähnliches würde - neben der soliden Grundausbildung die du jetzt anfängst - langfristig Gehaltsmässig u. was die Chancen angeht beruflich in "höhere" Regionen vorzudringen (wie IT Leiter usw) vergrössern.

    Die "üblichen" Zertifikate sind immer gut - bzw. in vielen Firmen ein Muss wenn man an bestimmten GEräten arbeiten dürfen soll. (MCSE==>Microsaft Server / CCNA/CCNP ==>Cisco Router/Switches / CCSP==>Cisco Firewalls/ASA/PIX/VPN/intrusionPrevention / NAC)

    Kommt immer drauf an was man später konkret machen will - will man Techniker sein, oder will man Leit-Tier sein.
    CCNA, CISS, MCSE, LPIC-1 .. CCNP in Arbeit
    642-812 / 640-801 / 642-551 / 642-502 / 70-292 / 70-215 / 70-270 / 70-216 / 70-217 / 70-218 / 70-219 / 70-224 / LPI 101 / LPI 102

  4. #4
    Nicole1989 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    78

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Hi Sandro

    Ich bin jetzt auch gerade im 3. Lehrjahr als Systemtechnikerin und habe mich da nun auch mal informiert, wie es nun weitergehen soll. Sicherlich würde ich dir nachher die TS (glaube ich neu : HF) empfehlen, dort kannst du dich dann auch auf Informatik spezialisieren. Du kannst aber auch nach der Lehre die BM in einem Jahr nachholen (ist sicherlich sehr streng) und danach an die FH gehen. Dort muss ich aber sagen, soweit ich das mitgekommen habe, ist an der FH, was das Informatik-Studium betrifft, eher in Richtung Applikationsentwicklung gedacht. Also da muss die Freude am Programmieren hier sein ...ja, eine andere Möglichkeit wäre....aber das wäre dann ein langer Weg, 1 Jahr BM nachholen, 1 Jahr Passerelle machen und dann an die ETH bzw. an andere Hochschulen gehen.

    Ich hoffe, ich konnte dir da ein wenig weiterhelfen.

    Liebe Grüsse Nicole

  5. #5
    Avatar von Egeria
    Egeria ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2006
    Beiträge
    65

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Ich bin dann wohl die "Leidensgenossin" von Nicole Systemtechnikerin im 3. Lehrjahr

    Für mich ist auch schon seit Anfang der Lehre klar, wos hin gehen soll, nämlich FH. Hab zwar noch keine BMS, die hole ich aber dann noch nach.

    Bei den FHs gibts halt auch verschiedene Richtungen, während einige eher wert auf Hardware legen, gibts auch die SW lastigen.
    Du kannst aber auch mit einem solchen Weg IT-Leiter werden, mein Lehrmeister hat Autoelektriker gelernt und ist jetzt der Admin. (über FH, Embedded Entwicklung, SW Entwicklung)

    In der Heutigen Welt kannst du mit einer Lehre eigentlich alles machen, soferns ein bisschen ins Berufsfeld passt.

    Und wenn du genug von der IT oder Entwicklung, was auch immer du wirst, hast, kannst du Berufsschullehrer werden

  6. #6
    Avatar von since1291
    since1291 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    anywhere and nowhere
    Alter
    32
    Beiträge
    50

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Wie es mir scheint sind die Systemtechniker im 3 Lehrjahr hier keine Mangelware, den das bin ich auch.

    Ich habe mir auch schon öfters Gedanken gemacht... Mache die Lehre mit BMS, aber ich habe eigentlich keine Lust um die HF zu machen(Ich gehe nicht gerne in die Schule).

    Was ich dir empfehlen würde ist das du in der Schule in den Informatikfächern ein wenig Gas gibst, denn du kannst mit ein wenig Aufwand sehr gute Noten machen(Was ich leider nicht gemacht habe). Gute Noten können dir nach der Lehre helfen einen guten Job zu finden.

    Wichtig ist auch während der Lehre dir ein grosses Basiswissen anzueigenen. Auch Dinge lernen die dich nicht besonders Interessieren zu Lernen, bei uns in der Klass haben zum Beispiel ein Teil der Klasse keine Ahnung von Linux weil es sie nicht Interessiert hat als Linux das Thema war und lieber während den Stunden im Internet gesurft sind...

    Und was du nach der Lehre machen willst wirst du wahrscheinlich selbst merken wenn du im 3 oder 4 Lehrjahr bist... Du siehst was dir am besten gefällt im Verlauf der Lehre selbst.
    Ich tat, was ich in solchen Situationen immer tue.
    So geht das!

    MCITP:EA, HP ASE Porliant [2010]

  7. #7
    Registriert seit
    21.09.2006
    Ort
    Russikon
    Alter
    31
    Beiträge
    477

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Da since nun geanwortet hat, gebe ich meine Meinung auch noch ab

    Ich stehe ebenfalls im 3. Lehrjahr als Informatiker Systemtechnik und habe nur wenig Ahnung was ich nach der Lehre genau machen werde. Da ich die Lehre ohne BMS mache ist hole ich dieses eventuel nach. nur.. was mache ich mit der BMS? schliesslich ist das einzige was ich sicher weis, das ich auf Systemtechnik bleiben möchte.

    Den Input schon einiges zu lerne was nicht in der Schule vermittelt wird. ist sicherlich gut, den da lernst du nur für die Schule. habe bis jetzt von sehr wenigem noch keine Ahnung gehabt und vondem was neu war vertieften wir und überhaupt nicht, alles war eher eine grobe übersicht was es so gibt.

    Wahrscheindlich werde ich einege Zertifikate machen. Und mich weiter Spezialisieren.
    ROFL er hat LOL gesagt

  8. #8
    Nicole1989 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    78

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Ja, da sind ja hier doch noch ein paar die auch im 3. Lehrjahr als Systemtechniker sind. Hat denn jemand von euch überhaupt Interesse später einmal Informatik zu studieren? Ich besuche die BMS und war auch schon an der FH um die verschiedenen Richtung anzusehen, aber ich muss sagen, überzeugt haben die mich nicht. Es gibt bei uns zwar eine Richtung Informatik, aber da fehlt mir einfach zu fest die Systemtechnik.

    Das mit den Zertifikaten und sich spezialisieren, das kann ich ebenfalls nur weiter empfehlen.

    Liebe Grüsse Nicole

  9. #9
    Avatar von Egeria
    Egeria ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2006
    Beiträge
    65

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Von meiner Wohnlage her bieten sich zwei FHs an, die hsr und das ntb.
    hsr ist eher softwarelastig und ntb mehr hardwarelastig

    An einer FH war ich allerdings noch nie um mir das anzusehen, hab ja noch ein Jahr mehr als Nicole, weil ich noch BMS machen muss (scheiss verpatzte Aufnahmeprüfung). Habe mir aber schon mal überlegt hin zu gehen aber ich glaube es ist noch viel zu früh um sich endgültig zu entscheiden.
    Ich lebe halt ins Leben rein und entscheide wenns soweit ist.

    Schlussendlich heisst es für mich, spezialisieren ist gut, sich verändern auch.
    Wenn einem etwas nicht gefällt, kann man immer noch was anderes machen.

  10. #10
    Avatar von since1291
    since1291 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    anywhere and nowhere
    Alter
    32
    Beiträge
    50

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Nicole vielleicht währe das was für dich:
    ZHW Departement T: Bachelorstudiengang Unternehmensinformatik

    Ich hätte das Interesse schon, aber glaube kaum das ich die Motivation aufbringen kann nochmals drei Jahre in die Schule zu gehen. Wirtschaftsinformatik und das oben glinkte würde mich Interessieren.
    Ich tat, was ich in solchen Situationen immer tue.
    So geht das!

    MCITP:EA, HP ASE Porliant [2010]

  11. #11
    Nicole1989 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    78

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Vielen Dank für den Link, das schaut ja schon mal besser aus.

    Liebe Grüsse Nicole

  12. #12
    Registriert seit
    06.07.2007
    Ort
    Züri UnterLAND
    Alter
    34
    Beiträge
    81

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    salü

    Ich habe gerade diese woche mein fähigkeitszeugnis erhalten und meine 4. jahre ausbildung hintermich gebracht
    also bei uns in der schule wars so, das es infoveranstalltungen gegeben hat und sich die verschiedenen schulen und studien selbst vorgestellt haben.
    also war wirklich super informiert.
    ich denke, wenn du die BMS berufsbegleitend mast, ist das ein riesen vorteil. dann kannst du gleich an die HF (oder wars die FH? ich verwechsle diese immer)
    ja, kommt halt auch noch darauf an, was für einen job du nach der lehre findest und wie sie dich bei der weiterbildung unterstützen.
    ich denke TS ist sicher eine gute Idee... such dir eine schule mit viel praktischen unterrichtsform!

    @3.lehrjahr informatiker: viel glück für eure LAP!

    grüsse
    stadma
    bitte geniesse mich täglich - dein leben

  13. #13
    Registriert seit
    21.09.2006
    Ort
    Russikon
    Alter
    31
    Beiträge
    477

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Danke danke aber wie du weisst wird es ka nicht mehr wirklich eine LAP geben ausser der Algeminbildung ^^ der rest ist rechnerei welche der kanton für uns übernimmt (zumindest bei since und mir) ((sorry egeria))
    ROFL er hat LOL gesagt

  14. #14
    Registriert seit
    06.07.2007
    Ort
    Züri UnterLAND
    Alter
    34
    Beiträge
    81

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Zitat Zitat von tebanox Beitrag anzeigen
    Danke danke aber wie du weisst wird es ka nicht mehr wirklich eine LAP geben ausser der Algeminbildung ^^ der rest ist rechnerei welche der kanton für uns übernimmt (zumindest bei since und mir) ((sorry egeria))
    also, da bin ich nicht ganz einverstanden. du hast noch die IPA die du bestehen musst! wegen der fallen die meisten durch.
    okey, die modulprüfungen haben nicht so das LAP-feeling, aber kannst froh sein über die rechnerei, wenn es anderst wär, wären viel aufgeschmissen!
    die schule ist easy, aber wenn du deine ipa versaust... dann gute nacht!

    grüsse
    stadma
    bitte geniesse mich täglich - dein leben

  15. #15
    Nicole1989 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    78

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Emm...wie ist das euch eigentlich? Zählen bei euch die Modulprüfungen für die LAP und die IPA (für die mit ABU, halt noch der ABU)?

    Liebe Grüsse Nicole

  16. #16
    Registriert seit
    21.09.2006
    Ort
    Russikon
    Alter
    31
    Beiträge
    477

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Zu vieviel was zählt weiss ich nicht aber. es zählt sicher die IPA, die Module und die ABU

    In keinem Bereich darf man ungenügend sein. Die Module sind auch noch in zwei teile aufgeteilt welche beide genügend sein müssen damit die Lehre als bestanden gilt
    ROFL er hat LOL gesagt

  17. #17
    Nicole1989 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    78

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Jäso in dem Fall wie bei uns. Module = Berufsarbeiten, Berufskenntnisse...+ IPA + SVA bzw. ABU...

    Grüsse Nicole

  18. #18
    Registriert seit
    06.07.2007
    Ort
    Züri UnterLAND
    Alter
    34
    Beiträge
    81

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Zitat Zitat von Nicole1989 Beitrag anzeigen
    Emm...wie ist das euch eigentlich? Zählen bei euch die Modulprüfungen für die LAP und die IPA (für die mit ABU, halt noch der ABU)?

    Liebe Grüsse Nicole
    also, schlussendlich hast du im fähigkeitszeugnis 4 noten die zusammen die gesamtabschlussnote ergibt: (Bei diesen noten gilt: alle über einem 4er sonst bist du draussen.)

    1. ABU
    2. Module Grundlagen
    3. Module Richtung bezogen
    4. IPA

    ABU: SVA 1/3, Vornoten 1/3 und 1/3 die ABU-Abschlussprüfung
    Module: Vornoten und Modulprüfungen
    IPA: ist klar, die ipa note

    hoffe das hat deine frage beantwortet und bis auch draus gekommen.
    grüsse mari
    bitte geniesse mich täglich - dein leben

  19. #19
    Nicole1989 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    78

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Zitat Zitat von stadma Beitrag anzeigen
    also, schlussendlich hast du im fähigkeitszeugnis 4 noten die zusammen die gesamtabschlussnote ergibt: (Bei diesen noten gilt: alle über einem 4er sonst bist du draussen.)

    1. ABU
    2. Module Grundlagen
    3. Module Richtung bezogen
    4. IPA

    ABU: SVA 1/3, Vornoten 1/3 und 1/3 die ABU-Abschlussprüfung
    Module: Vornoten und Modulprüfungen
    IPA: ist klar, die ipa note

    hoffe das hat deine frage beantwortet und bis auch draus gekommen.
    grüsse mari
    Ja bin ich Irgendwie läuft das bei uns anderst ab. Wir dürfen eine Note unter 4 sein, jedoch müssen wir einen Gesamtschnitt von 4 erreichen.

    Grüsse Nicole

  20. #20
    Registriert seit
    21.09.2006
    Ort
    Russikon
    Alter
    31
    Beiträge
    477

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    in den einzelnen modulen dürfen wir auch ungenügend sein doch muss der schnitt genügend sein. ausserdem erscheinen ungenügende module nicht im fähigkeitszeugnis (ist ja eingentlich klar)
    ROFL er hat LOL gesagt

  21. #21
    Nicole1989 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    78

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Ja, das ist aber mit dem neuen Qualifikatiosnverfahren so. Wir sind zwar modularisiert unterrichtet, aber bei uns zählen die Modulprüfungen nur für das Zeugnis. Ende Schuljahr gibt es bei uns eine Vorgezogene Lehrabschlussprüfung, die dann zählt.

    Grüsse Nicole

  22. #22
    Registriert seit
    21.09.2006
    Ort
    Russikon
    Alter
    31
    Beiträge
    477

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Phu da bin ich froh das, das bei uns anderst läuft. was für ein umfang haben dieses prüfungen jeweils?
    ROFL er hat LOL gesagt

  23. #23
    Nicole1989 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    78

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Also wir haben im 1. eine im 3. und 4.. Da ich im 1. Lehrjahr Basislehrjahr hatte und dieses ganze Jahr ziemlich viele Module umfasste, war es auch die grösste Prüfung (denke ca. 12 Module). Diese zählte dann doppelt (Fallstudie). Zusätzlich kam eine mündliche Prüfung dazu, in der man ein Fallbeispiel lösen musste. Dazu kam noch eine theoretische Informatikprüfung und Elektrotechnik. Im 3. werden die Module aus dem 3. Lehrjahr geprüft (inkl. Theorie) + Naturwissenschaftliche Grundlagen (Physik/Chemie) und Techn. Englisch sowie Elektrotechnik. Im 4. werden die restlichen Dinge geprüft wie Betriebswirtschaft, nochmals die Module aus dem 4. (Praxis + Theorie) und Elektrotechnik + IPA.

    Grüsse Nicole

  24. #24
    Registriert seit
    23.05.2006
    Ort
    Zrch. Oberland
    Alter
    34
    Beiträge
    21

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Zitat Zitat von since1291 Beitrag anzeigen
    Was ich dir empfehlen würde ist das du in der Schule in den Informatikfächern ein wenig Gas gibst, denn du kannst mit ein wenig Aufwand sehr gute Noten machen(Was ich leider nicht gemacht habe). Gute Noten können dir nach der Lehre helfen einen guten Job zu finden.

    Wichtig ist auch während der Lehre dir ein grosses Basiswissen anzueigenen. Auch Dinge lernen die dich nicht besonders Interessieren zu Lernen

    Und was du nach der Lehre machen willst wirst du wahrscheinlich selbst merken wenn du im 3 oder 4 Lehrjahr bist... Du siehst was dir am besten gefällt im Verlauf der Lehre selbst.
    Da bin ich mit since1291 einer Meinung, als ich mit der Lehre anfing, war die Blase geplatzt und Informatiker nur noch überflüssig, nach der Lehre mit BMS gab es fast keine Jobs, da haben viele ein Studium angefangen...

    Mach dir keinen Stress, hast ja noch ewig Zeit. Einfach gute Noten in den Modulen und an der Facharbeit, das ist das wichtigste für das erste Jahr nach der Lehre.

    PS: Echtes Fachwissen solltest du dir schon erarbeiten, aber dafür sollte das Lehrgeschäft sorgen

  25. #25
    Registriert seit
    01.11.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    15

    Standard AW: Informatik Lehre - Und dann ?

    Hallo zusammen,

    Ich stell meine Fragen gleich hier:

    Vor 2 Jahren habe ich meine Lehre als Systemtechniker mit gutem Schnitt (5.2 Abschlussnote) im KT ZH abgeschlossen, allerdings ohne BMS. Danach habe ich 2 Jahre Berufserfahrungen gesammelt in verschiedenen Informatikbereichen durch Temporäreinsätze etc.

    Nun habe ich vor mein berufliches Wissen weiter zu verstärken mit dem Besuch einer Weiterbildung. Das schlussendliche Ziel wird wohl ein erfolgreicher Abschluss an einer FH sein. Empfiehlt es sich erst die TS zu besuchen und danach die FH? Oder würdet ihr empfehlen über das nachholen der BM direkt an der FH einzusteigen? Hat ein Student der zuerst erfolgreich die TS absolviert hat Vorteile an der FH gegenüber einem direkteinsteiger via BM (IT Wissen)? Lohnt es sich überhaupt nach der Technikerschule die FH zu besuchen?

    Aus finanziellen Gründen kann ich die Ausbildung nur(!) berufsbegleitend machen. Was denkt ihr so?

    lg

Ähnliche Themen

  1. Way-Up oder 4 jährige Lehre nach der Matura
    Von tiras im Forum Informatik Job-Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 12:56
  2. Informatik FH vs Wirtschaftsinformatik FH
    Von BaseBallBatBoy im Forum Andere Zertifizierungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 13:23
  3. KV Lehre = Arbeiten in der Informatik
    Von Snitch im Forum Andere Zertifizierungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 13:30
  4. Informatik Support Gruppe des Departements Informatik ZH
    Von schubo im Forum Ich biete eine Informatikstelle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 19:06
  5. Informatik Lehre
    Von swiss_man im Forum Informatik Job-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.2004, 08:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
BigBellyBank.shop