Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Cisco IOS Config restoren

  1. #1
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    41
    Beiträge
    4.739

    Standard Cisco IOS Config restoren

    Guten Morgen

    Cisco-Geräte sind mir ein Graus, je länger ich damit arbeite, umso schlimmer wird es

    Wenn ich nun die Config eines Routers habe (ein 2921er) und möchte nun genau diese Config in ein fabrikneues Gerät einspielen, dann habe ich als einfachste Möglichkeit die Lösung mit USB-Stick gefunden. Also kopiere ich mit copy usbflash0:backupfile.txt running-config das Ganze hinein. Jetz sehe ich zwar hauptsächlich die korrekte Config, aber dazwischen immer noch Leichen der Standardkonfig (z.B. crypto pki trustpoint...).
    Was muss ich machen, dass ich nen sauberen Restore hinkriege? Schon mal Danke für die Hilfe .)

  2. #2
    Timothee ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Bern
    Alter
    34
    Beiträge
    124

    Standard AW: Cisco IOS Config restoren

    Das dürfte wohl daran liegen, dass immer wenn du running-config als Ziel angibst die Config nicht überschrieben sondern zusammengeführt wird.

    Das Ziel sollte bei solchen Aktionen daher zwingend immer startup-config sein:

    # erase startup-config
    # copy usbflash0:backupfile.txt startup-config
    # reload
    CCSA R75 / CCSE R75 / ESFE / CCNA R&S

  3. #3
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    41
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: Cisco IOS Config restoren

    Hoi Timothee

    Vielen Dank für die Antwort, funktioniert so!

  4. #4
    Registriert seit
    07.11.2003
    Ort
    The Sprawl
    Alter
    43
    Beiträge
    2.814

    Standard AW: Cisco IOS Config restoren

    Zitat Zitat von swizz Beitrag anzeigen
    Guten Morgen

    Cisco-Geräte sind mir ein Graus, je länger ich damit arbeite, umso schlimmer wird es

    Wenn ich nun die Config eines Routers habe (ein 2921er) und möchte nun genau diese Config in ein fabrikneues Gerät einspielen, dann habe ich als einfachste Möglichkeit die Lösung mit USB-Stick gefunden. Also kopiere ich mit copy usbflash0:backupfile.txt running-config das Ganze hinein. Jetz sehe ich zwar hauptsächlich die korrekte Config, aber dazwischen immer noch Leichen der Standardkonfig (z.B. crypto pki trustpoint...).
    Was muss ich machen, dass ich nen sauberen Restore hinkriege? Schon mal Danke für die Hilfe .)
    Ach nee, ich liebe Cisco IOs und die CLI.
    Da find ich die Fortigate CLI schlimmer.

    grz zer00

Ähnliche Themen

  1. Information: System Engineer Cisco Data
    Von perfectmatch im Forum Ich biete eine Informatikstelle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 11:23
  2. Frage: VPN Ersatz für Cisco Client
    Von NaTakk im Forum Hardware (auch Smartphones, Tablets, Netzwerk und Wireless)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 18:39
  3. Information: Cisco CCNA Zertifizierung
    Von HSchiffer im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 18:15
  4. Problem: CISCO Router Benutzerzugangspasswort ändern
    Von webm20000 im Forum Hardware (auch Smartphones, Tablets, Netzwerk und Wireless)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 21:46
  5. Cisco 827 ADSL Router,brauche neue IOS Version
    Von DarkLordSilver im Forum Hardware (auch Smartphones, Tablets, Netzwerk und Wireless)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 17:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •