Hallo Zusammen
Das Outlook 2010 kann nicht gestartet werden, wenn TrendMicro Anti-Spam AdIn aktiv ist.
Startet man Outlook mit der Shift-Taste zusammen funktionierts. Das AdIn ist auch geladen, ohne Shift geht's nicht.
Habe das AdIn deaktiviert, Outlook startet normal, auch ohne Shift Taste.
Habe folgendes versucht.

Mit CMD folgenden befehl ausgeführt:
regsvr32 -u Redemption.dll = Erfolgreich
regsvr32 -u tmas_ola.dll = Fehlermeldung, siehe unten.

regsvr32 Redemption.dll = Erfolgreich
regsvr32 tmas_ola.dll = Fehlermeldung, siehe unten.



Fehlermeldung: Das Modul "tmas_ola.dll" wurde geladen, der Aufruf an "diiregisterserver" ist jedoch mit dem Fehlercode 0x80070005 fehlgeschlagen.
Starte ich das Outlook ist das Adin aber aktiv und geladen.


Was kann ich machen, das Outlook mit dem TrendMicro Anti-Spam AdIn korrekt startet, ohne dass ich mit Shift-Taste Outlook starten muss.

SystemInfo:
Windows 10 64bit
Outlook 2010 64bit
TM WorryFree 9.5 Build 1369


Danke für eure Tipps.