Zurück zum iB-InformatikBoard.ch
Zurück zum iB-informatikBoardiB-Photos - Die Photo-Galerie!iB-Links - Das grösste Weiterbildungs-Verzeichnis!iB-Produkte in unserem ShopDein persönliches Benutzerzentrum. Hier kannst du dein Profil und deine Einstellungen ändern. Zudem kannst du deine Privaten Nachrichten verwalten und  Benutzer sperren. Registriere dich kostenlos und poste mit !KalenderMitgliederverzeichnisFAQ / HilfeSuchformular

iB-InformatikBoard.ch - Benutzer helfen Benutzern : Powered by vBulletin version 2.3.0 iB-Home » 3. iB-Treffen 2005: "Wir feiern unseren 2. Geburtstag "

iB-Treffen 2004 - iB-Treffen Weihnachten 2004 - iB-Treffen 2005 - iB-Treffen 2006



3. iB-Treffen zum 2. Geburtstag
So gemütlich wars noch nie... !

Am Samstag, den 9. Juli 2005 sind wieder einmal ein par IB Jünger zusammengekommen, um das Fest der Feste zu Feiern. Der Anlass war der 2 Gebutstag der informatikBoard Plattform. Wer alles dabei war, siehst du in der rechten Spalte.Wie alles ablief, erfährst du, wenn du weiter scrollst. In dem Sinne, viel Spass bei der kurzen Zusammenfassung unseres Treffens.

Treffpunkt war Im Säntispark in Abtwil SG um 13.30Uhr bei der Bowlingbahn. Doch für die einen ging der Spass schon früher los. Die zwei verückten Zürcher Xheon und Schubo mussten wieder mal etwas übertreiben und haben sich extra für Wolfen in einen Anzug gezwängt und sind mit der Strechlimousine an den Flughafen gefahren. Unser österreichische Gast traute seinen Augen kaum, als der Chauffeur in der Ankunftshalle eine Namensschild in die höhe hielt. Natürlich gabs dann in der Limousine standesgemäss ein Glässchen Champagner.
Zu dritt habe sie sich dann auf den Weg Richtung St.Gallen gemacht, um natürlich pünklich da zu sein.
   
Man kann eigentlich sagen, dass der grosse Teil recht pünktlich war und so ergab es sich, dass man sich schon vorher begrüsste.
Während sich Rene um das Wohl seiner User kümmerte und das erste Buffet organisierte, bildeten die anderen Gruppen und machen die Bowlingbahn unsicher.
So waren die einen Treffsicher...
...und die anderen eher nicht.
Zwischendurch machten sich dann alle am Buffet zu schaffen, um wieder zu kräften zu kommen.

Die Stimmung war wieder einmal ausgezeichnet.
Nach ein par Runden Bowling wurden die Kugeln dann doch etwas zu schwer und wir wechselten die Sportart.
Während die einen Kugel um Kugel versenken...
...standen die anderen nur Ratlos neben dem Tisch und überlegten, wie sie wohl ihre Kugel ins Loch bringen könnten...
...und andere schienen ziemlich Spass daran zu haben, die ihre Gegner vorbeiziehlten.
Doch einigen schienen diese Kugeln noch zu schwer und so machten sie sich über die Ping Ponng Tische her. Hier ein par der Duelle:
   
Das Pfadiheim in Rorschach war die nächste und letzte Station. Was aber nicht heissen soll, dass es schnell vorbei war. Nein, das auf keinen Fall. Denn nach einer weiteren kleinen Plauderrunde wartete eine riesen Buffet auf uns. Und wie uns das Geschmeckt hat siehst du hier:
Auch das Dessertbuffet war unerschöpflich.
Doch Rene hatte damit wohl so seine Mühe. Mehr muss man dazu wohl nicht mehr sagen.

Damit wir zwischendurch nicht verdursten mussten, standen genügend Getränke bereits. Danke nochmals dem edlen Spender (König Gandalf I) für das Fass Ueli Bier. Und natürlich auch an den Träger (Braumeister IncSys)

Damit aber nicht genug der Spenden. Damit alle nach dem ausgezeichneten Essen gut Verdauen konnten, hat André alias Call77 Sishas kommen lassen. Und die Jungs aus Horgen haben ihre Sache erstklassig gemacht. Die einen wollten schon gar nicht mehr aufstehen. Wobei ander eher eine Zigarre vorzogen.

   

Auch die Weiterbildung kam nicht zu kurz. So hat Technocontrol allen erklärt, wie man mit den Fingern Binär rechnet. Das gibt 132:

   
Also Bilder hätte es noch jede Menge. Mehr also noch mehr sehen und wissen will über das Treffen, der soll doch bitte in der Photo Gallery vom Board nachschauen.



Und zum Abschluss noch ein Gruppenfoto.



Vielen herzlichen Dank an alle Informatik-Freunde, die auch dieses Jahr wieder an unser Treffen, anlässlich zu unserem 2. Geburtstag, gekommen sind. Positiv überrascht war ich von den vielen neuen Gesichter. Vielen Dank
Rene, Administrator auf informatikBoard.ch


Eure Kommentare könnt ihr bitte ins folgende Thread posten, hier!


 


Rene
Unser IB Gründer hatte wieder einmal alles bestens organisiert. Danke
_____

Technocontrol
Die rechte Hand von Rene und der Spassmacher Nummer 1. In seiner Nähe ist es nie langweilig.
_____


Prometheus
Hoffen wir, dass nur sein T-Shirt ein Bluescreen fabriziert.
_____


cello
Der königliche Hoffnarr hat diesmal bis zum Schluss durchgehalten und das Volk mit lustigen Geschichten bei Laune gehalten.
_____


kermit
Immer wieder ein gern gesehener Gast.
_____


xheon
Die eine hälfte des verrückten zürcher Duos, Fan von Calvin und jüngster Mod des IB.
_____


call77
Mal ohne Sisha anzutreffen,...
_____


Nadia
...dafür mit Freundin Nadia.
_____

DJSpock
Eigentlich müsste das T-Shirt Rot sein, wenn schon Novell Weisheiten draufstehen.
_____


flacram
Unser Bündner, der nach Zürich ins Exil verbannt wurde.
_____

schubo
Und hier haben wir den zweiten des verrückten Duos.
_____

leonardo
Hat auch für gute Stimmung gesorgt.
_____

wolfen
Wurde extra aus Österreich eingefolgen, um den Wahnsinn auch mal vor Ort kennen zu lernen.
_____

IncSys
Des Königs Braumeister brachte extra von Basel City ein Fass Ueli Bier mit.
_____

Gandalf
König Gandalf der I hatte das geschehen souverän im Griff.
_____


Moduuus
...und wehe er geht nicht rein !
_____


swizz
Er scheint wohl einer der sportlichsten hier zu sein. Auf jedenfall taucht er bei jeder Sportart bei den Fotos auf.
_____


sidi

Kam mit ein bisschen Verspätung, blieb aber dafür um so länger.
_____


Home | Mein Profil | Registrierung | Kalender | Mitglieder | Hilfe | iB-Suche | iB-Archive | iB-Bannergalerie |Impressum
Copyright ©2003 InformatikBoard.ch