Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ich suche CUSRMGR.EXE

  1. #1
    Amun ist offline Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    42
    Beiträge
    16

    Beitrag ich suche CUSRMGR.EXE

    hallo zusammen

    damit ich per remote die admin passwörter zentral ändern kann und nicht auf jedes system einloggen muss, wollte ich das tool cusrmgr nutzen mit einem batch file. so kann ich immer wenn ich will laufen lassen und das passwort ändern.

    ich habe im inet einen haufen gefunden, wie das geht und das es geht usw.. wenn man die datei laden will, kommt immer der hinweis, dass diese im resourcekit von windwos 2000 enthalten ist.

    leider schlug bis jetzt jeder versuch fehl, diese datei irgendwie im netz zu finden. ich habe jetzt wirklich lange gesucht und weiss eifach nicht weiter. heute ist iwie nicht mein tag...

    kann mir da wer helfen? wo kriege ich diese datei her?

    danke für eure hilfe im voraus!

    greez
    amun

  2. #2
    Avatar von swizz
    swizz ist offline Administrator
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    4.376

    Standard AW: ich suche CUSRMGR.EXE

    Hallo amun

    Ich kenne cusrmgr nicht, aber wenn es für NT und Win2000 gemacht wurde, ist es ziemlich alt... Ich würde sagen, von den Möglichkeiten her wurde es von dsmod ersetzt. Schon alleine aus Kompatibilitätsgründen würde ich von der Nutzung von cusrmgr abraten.
    Gruess
    der Herr Moderator


    Möchtest Du dieses Posting als Klingelton auf Dein Handy?
    Dann sende ein SMS mit dem Inhalt "Posting" an die Nummer 0815
    (CHF 14.95 pro Klingelton im Sparabo)

  3. #3
    Amun ist offline Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    42
    Beiträge
    16

    Standard AW: ich suche CUSRMGR.EXE

    hallo swizz

    danke für deine antwort.

    leider ist dieses tool auf das ads ausgerichtet. ich möchte aber die passwörter vom lokalen admin der server ändern. so wie ich sehe, ist das mit diesem tool nicht möglich.

    ja das andere tool ist sicher bissel älter, aber tut seinen zweck und ich brauche eigentlich nicht mehr.

    greez
    amun

  4. #4
    Amun ist offline Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    42
    Beiträge
    16

    Standard AW: ich suche CUSRMGR.EXE

    hallo zusammen

    ich habe das problem jetzt mit einem powershell skript gelöst, so kann ich von meiner station aus sämtliche lokalen administratoren von den servern das passwörter mit einem klick ändern

    dabei schreibt er mir nun sogar eine ergebniss datei, da sieht man falls es bei nem server nicht geklappt hat

    danke und greez
    amun
    Geändert von Amun (10.11.2010 um 00:25 Uhr)

  5. #5
    Avatar von zer00
    zer00 ist offline Expert Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2003
    Ort
    The Sprawl
    Alter
    38
    Beiträge
    2.796

    Standard AW: ich suche CUSRMGR.EXE

    Zitat Zitat von Amun Beitrag anzeigen
    hallo zusammen

    ich habe das problem jetzt mit einen powershell skript gelöst, so kann ich von meiner station aus sämtliche lokalen administratoren von den servern das passwörter mit einem klick ändern

    dabei schreibt er mir nun sogar eine ergebniss datei, da sieht man falls es bei nem server nicht geklappt hat

    danke und greez
    amun
    Hi

    Könntest Du das Script posten?


    grz zer00

  6. #6
    Amun ist offline Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    42
    Beiträge
    16

    Standard AW: ich suche CUSRMGR.EXE

    hi

    würde ich gern machen, aber das skript habe nicht ich geschrieben, nur ganz bissel abgeändert. ich weiss nicht wie das rechtlich ist... darf man das? oder einfach per pm? das skript ist aus einer zeitschrift "Windows Server".

    greez
    amun

  7. #7
    Avatar von zer00
    zer00 ist offline Expert Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2003
    Ort
    The Sprawl
    Alter
    38
    Beiträge
    2.796

    Standard AW: ich suche CUSRMGR.EXE

    Hi

    dann sende es mir per PM.
    Ich denke aber das es kein Problem wäre es hier zu posten.

    grz zer00

  8. #8
    Amun ist offline Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    42
    Beiträge
    16

    Standard AW: ich suche CUSRMGR.EXE

    hallo zusammen

    also ich habe nachgefragt und ich darf veröffentlichen. das skript ist von der zeitschrift "Windows Server praxisnah administrieren" ausgabe august 2009 (Windows Server -). das original skript setzt ein selber generiertes passwort und schreibt das in die ergebniss-datei. ich will keine zufälligen passwörter, darum habe ich das skript umgeschrieben. wenn wer den teil mit dem zufall passwort noch will, soll er sich melden.

    [Reflection.Assembly]::LoadWithPartialName("System.Web")
    $strErgebnisdatei = "PasswortErgebnisse.txt"
    $computer = Get-content "maschinen.txt"
    foreach ($strPc in $computer) {
    $pingAntwort = ""
    $objPing = new-object System.Net.NetworkInformation.Ping;
    $pingAntwort = $objPing.send($strPc)
    if ($pingAntwort.status -eq "success") {
    $strPasswort = "HierdasPassworteingeben"
    $admin=[adsi] ("WinNT://" + $strPc + "/administrator, user")
    $admin.psbase.invoke("SetPassword", $strPasswort)
    if($?) {
    $strStatus = $strPasswort}
    else {
    $strStatus = "Fehler (ADSI-Zugriff fehlgeschlagen)"}
    } else {
    $strStatus = "Fehler (nicht per Netzwerk erreicht)"}
    Write-Output $strPc : $strStatus | Out-File $strErgebnisdatei -Append
    }

    legende:

    configpasswort.ps1 = script
    maschinen.txt = datei zum auslesen der maschinen die geändert werden sollen
    PasswortErgebnisse.txt = zeigt ergebnis nach ausführung an, auch allfällige fehler

    anleitung zum ändern von passwort auf server vom lokalen administrator:

    - in der datei "maschinen.txt" alle maschinen erfassen die geändert werden sollen.
    - in der datei "configPasswort.ps1" das gewünschte passwort anpassen, dass man geben will (in zeile 9 bei folgender passage: $strPasswort =)
    - die datei "configPasswort.ps1" selektieren, rechtsklick und "Mit PowerShell ausführen" wählen.
    - das skript läuft nun und je nach dem wieviele clients dauert es eine zeit.
    - danach die datei "PasswortErgebnisse.txt" auf fehler prüfen.

    fehlermöglichkeiten wegen powershell:

    wenn bei euch beim client auf dem ihr das skript ausführt, ein fehler kommt, dass die datei nicht signiert ist, dann müsst ihr folgenden befehl ausführen:

    Set-ExecutionPolicy RemoteSigned

    powershell muss auf dem client installiert sein, damit man das skript ausführen kann.
    der user mit dem man das skript ausführt, muss die entsprechende berechtigung haben.

    ich hoffe euch gefällt das skript so wie mir. falls ihr fragen habt, einfach melden.

    greez
    amun
    Geändert von Amun (12.11.2010 um 12:53 Uhr)

  9. #9
    Avatar von zer00
    zer00 ist offline Expert Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2003
    Ort
    The Sprawl
    Alter
    38
    Beiträge
    2.796

    Standard AW: ich suche CUSRMGR.EXE

    Zitat Zitat von Amun Beitrag anzeigen
    hallo zusammen

    also ich habe nachgefragt und ich darf veröffentlichen. das skript ist von der zeitschrift "Windows Server praxisnah administrieren" ausgabe august 2009 (Windows Server -). das original skript setzt ein selber generiertes passwort und schreibt das in die ergebniss-datei. ich will keine zufälligen passwörter, darum habe ich das skript umgeschrieben. wenn wer den teil mit dem zufall passwort noch will, soll er sich melden.

    [Reflection.Assembly]::LoadWithPartialName("System.Web")
    $strErgebnisdatei = "PasswortErgebnisse.txt"
    $computer = Get-content "maschinen.txt"
    foreach ($strPc in $computer) {
    $pingAntwort = ""
    $objPing = new-object System.Net.NetworkInformation.Ping;
    $pingAntwort = $objPing.send($strPc)
    if ($pingAntwort.status -eq "success") {
    $strPasswort = "HierdasPassworteingeben"
    $admin=[adsi] ("WinNT://" + $strPc + "/administrator, user")
    $admin.psbase.invoke("SetPassword", $strPasswort)
    if($?) {
    $strStatus = $strPasswort}
    else {
    $strStatus = "Fehler (ADSI-Zugriff fehlgeschlagen)"}
    } else {
    $strStatus = "Fehler (nicht per Netzwerk erreicht)"}
    Write-Output $strPc : $strStatus | Out-File $strErgebnisdatei -Append
    }

    legende:

    configpasswort.ps1 = script
    maschinen.txt = datei zum auslesen der maschinen die geändert werden sollen
    PasswortErgebnisse.txt = zeigt ergebnis nach ausführung an, auch allfällige fehler

    anleitung zum ändern von passwort auf server vom lokalen administrator:

    - in der datei "maschinen.txt" alle maschinen erfassen die geändert werden sollen.
    - in der datei "configPasswort.ps1" das gewünschte passwort anpassen, dass man geben will (in zeile 9 bei folgender passage: $strPasswort =)
    - die datei "configPasswort.ps1" selektieren, rechtsklick und "Mit PowerShell ausführen" wählen.
    - das skript läuft nun und je nach dem wieviele clients dauert es eine zeit.
    - danach die datei "PasswortErgebnisse.txt" auf fehler prüfen.

    fehlermöglichkeiten wegen powershell:

    wenn bei euch beim client auf dem ihr das skript ausführt, ein fehler kommt, dass die datei nicht signiert ist, dann müsst ihr folgenden befehl ausführen:

    Set-ExecutionPolicy RemoteSigned

    powershell muss auf dem client installiert sein, damit man das skript ausführen kann.
    der user mit dem man das skript ausführt, muss die entsprechende berechtigung haben.

    ich hoffe euch gefällt das skript so wie mir. falls ihr fragen habt, einfach melden.

    greez
    amun
    Hi amun,

    cooles script. Danke dir

    Das mit der ExecutionPolicy ist mir klar, man kann auch das Script signieren und die ExecutionPolicy auf AllSigned belassen.
    Hat leider den Nachteil das man das Script nach jeder änderung neu signieren muss.

    mal schauen ob man diese Aufgabe mit noch weniger Zeilen lösen kann?

    grz zer00

Ähnliche Themen

  1. Thunderbird suche gibt keine Ergebnisse
    Von Nasenbaer im Forum Windows basierte Software
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 14:27
  2. Frage: Suche Schnupperlehre im Raum Basel
    Von Bela D. im Forum Informatik Job-Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 22:05
  3. Frage: Auf der Suche nach einem Job.
    Von nnom im Forum Ich suche eine Informatikstelle
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 09:50
  4. Suche Stelle als Informatiker
    Von swissbyte im Forum Ich suche eine Informatikstelle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 16:08
  5. Frage: Suche PST Viewer
    Von Moduuus im Forum Windows basierte Software
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 10:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118